Karneval der Archive – Thema: Rollenspiel im täglichen Leben

Bunker Archive
Nerd-Wiki.de fragt im Karneval der Rollenspielblogs diesen Monat nach “Rollenspiel im täglichen Leben“. In der Vergangenheit nicht gerade ein tägliches Thema bei uns. Entsprechend dürr stellt sich das Ergebnis der Archivsichtung dar:

Spielvorbereitung? Geh arbeiten! handelt tatsächlich direkt und eindeutig von Rollenspiel im täglichen Leben, im Sinne der Anwendung von im täglichen (Arbeits-)Leben Gelerntem auf das Rollenspiel.

Von hier nach dort fängt schon an, die Sache zu strapazieren. Das tägliche Leben bezieht sich hier nämlich auf den Topos der Entrückung ganz alltäglicher Menschen in fantastische Welten.

Spam! ist ein tägliches Ärgernis, das sich allerdings rollenspielerisch ausschlachten lässt – zum Beispiel als Namensgenerator.

Arcane Coed und die Schlangenmagd haben einen gemeinsamen Ursprung in Missverständnissen (Verlesern beziehungsweise Verhörern), wie sie auch im täglichen Leben vorkommen. Wobei der Themenbezug hier bereits extrem dünn wird. Auf noch mehr an den Haaren herbeigezogene Auslegungen von “täglichem Leben” verzichten wir daher einmal.

Leave a Reply

Your email address will not be published.