Unknown Mobile Suit – die Geschwister Noble

UMS Personnel Profiles
Auch wenn die Handlung der letzten Episoden sich fast ausschließlich auf die Schwerkraftfront beschränkt hat, passieren auch in Side 3 Dinge. Dinge, bei denen das Geschwisterpaar Noble eine wichtige Rolle spielen könnte…

Hiro Noble
Hiro Noble ist ein 21 Jahre junger Leutnant, der seinen Dienst in der zentralen zeonischen Militärverwaltung als Offizier für Nachwuchsförderung und Verbindungsoffizier zu der paramilitärischen Jugendorganisation der Young Warfare Experts tut.
Auch wenn er schon physisch das Zeug zu einem Rekrutierungsposter hätte, was er nicht zuletzt seiner Fähigkeit zum buchstäblich statuesken Stillstehen zu verdanken hat, ist Hiro vor allem ein Kopfmensch. Er saugt Informationen nicht einfach nur auf, er konzentriert sie. Das Resultat ist eine 100%ige, absolut reine Essenz, deren kristallklare Wahrheit und unanfechtbare Überzeugungskraft er wie selbstverständlich auch anderen einzuflößen vermag.

Oder auch: Ein magnetischer Rattenfänger, dessen Lächeln ebenso wenig als falsch zu entlarven ist wie seine Argumente.

Körper: 60 (gemeißelt)
Sportlichkeit 30%, Handgemenge 30%, Warten 30%
Schnelligkeit: 50 (sicher)
Ausweichen 25%, Fahren 20%, Initiative 25%, Zielen 35%
Verstand: 75 (überlegen)
Allgemeinbildung 45%, Verbergen 20%, Wahrnehmung 35%, Fanatismus (Paradigma Identität/Identität) 25%, Philosophie 30%, Präsentation 30%
Seele: 75 (fanatisch)
Ausstrahlung 55%, Lügen 30%, Poesie 15%, Rekrutieren 40%*, Tanzen 25%

Obsession: Zukunft
Wut: Unrecht Haben
Angst: Blamage (Identität)
Tugend: Heldentod

Gewalt: 2 Härte
Hilflosigkeit: 1 Härte, 2 Trauma
Isolation:
Identität: 2 Trauma

Wundpunkte: 60

Clemency Noble
Die 18-jährige Clemency Noble ist angehende Bankkauffrau und aktuell freiwillige Junior Space Controllerin (Bodenkontrolle/Flugsicherheit für Raumschiffe im Luftraum von Side 3).
Eine hoch intelligente, vitale, junge Frau, die ihre sehr starken Emotionen nur kontrolliert zum Vorschein kommen lässt – unter anderem in (meistens, aber nicht immer, heimlichen) Gewaltorgien, in denen sie ihre überschüßige körperliche Energie abreagiert, wenn ihr dafür der Sport nicht ausreicht (oder der Sport sie erst recht aufgeputscht hat), und, harmloser, in ihren fortgesetzten und teilweise radikalen Experimenten mit Frisuren und Haarfarben.
Der intellektuell-philosophische Fanatismus ihres drei Jahre älteren Bruders spiegelt sich bei ihr in fast gleich starker aber viel viszeralerer, weniger verkopfter Intensität des Erlebens von Konflikt, Kampf, Kraft.

Oder, um in einem kurzen Klischeebild zu sprechen: Adrette Eliteschülerin, die Leute mit dem Hockeystick halbtot schlägt.

Körper: 55 (sehnig)
Sportlichkeit 55%, Handgemenge 55%*
Schnelligkeit: 65 (koordiniert)
Ausweichen 40%, Fahren 30%, Initiative 32%, Sprint 25%
Verstand: 70 (mathematisch)
Allgemeinbildung 35%, Verbergen 40%, Wahrnehmung 40%, Finanzen 20%, Flugkontrolle 25%
Seele: 70 (intensiv)
Ausstrahlung 40%, Lügen 40%, Malerei 25%

Obsession: Blut
Wut: Schlechte Gewinner
Angst: (Eigene) Arroganz (Identität)
Tugend: (Körperliche) Underdogs

Gewalt: 1 Härte, 2 Trauma
Hilflosigkeit:
Isolation:
Identität: 2 Härte, 1 Trauma

Wundpunkte: 55


Next Time on Unknown Mobile Suit:

Episode 61. Hoffentlich schon inklusive der beiden Nobles.

Leave a Reply

Your email address will not be published.