Gottkaiserlicher Siegelring – ein Artefakt für D&D

Logo_RSPKarneval
Mehr “Artefakte” für Merimac und den Karneval der Rollenspielblogs, ganz wie im Organisationsthread letzte Woche gewünscht.

ArtifactaDay. Day 8.

Ein kleiner Ausflug nach Freeya für diverse D&D-Editionen.

Gottkaiserlicher Siegelring

Die Siegelringe des elysischen Gottkaisers ziert das heilige Symbol des Kaisers und des Reiches. Noch vor allen Titeln und allem prächtigen Ornat sind sie das Zeichen der Kleriker, die am höchsten in seiner Gunst stehen und sein größtes Vertrauen genießen, denn mit diesen Siegeln verleiht er ihnen eine fast uneingeschränkte Macht über die einfachen Angehörigen seines auserwählten Volkes.

Ein Kleriker des Gottkaisers, der einen gottkaiserlichen Siegelring trägt, kann diesen als heiliges Symbol verwenden. Er kann seine Fähigkeit Untote zu vertreiben äquivalent auch gegen Elysier anwenden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.