Ideas Overflow: Mai 2020 – Hurenspam

Too Many Brains!
Zwei ungeschriebene Artikelideen aus dem Mai. In Reihenfolge der Notizen:

  • Hurensohn, ich bin darauf verfallen dringend eine Fantasypersonnage mit Nachnamen Hurensohn zu nennen, am liebsten für so eine klassische Geschichte, bei der es von ganz unten und gegen große Widerstände nach oben geht, in denen der Ausgestoßene, Geächtete, “Minderwertige”, sich als der (moralisch) Überlegene zeigt, vielleicht gleich mit Paladin oder so
  • Spam, konkret eine lange und eklektische Liste an Gegenständen, von denen mir ein Spambot versichert hat, ich könne sie unschlagbar günstig erwerben – praktischerweise war die Liste direkt durchnummeriert und taugt mithin eigentlich ohne große Veränderungen als Zufallstabelle… …bloß in welchem Kontext?

Älterer Ideen, die wieder aufkamen, sind wie üblich nicht mitgelistet, ebensowenig wie Ideen, die dabei sind, Einzug in mittel- bis langfristige Gemeinschaftsprojekte zu halten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.